Kunden-fuer-Mitarbeiter-im-Friseursalon-1

Mehr Kunden für neue Mitarbeiter im Friseursalon – Teil 1

Du freust dich wie Bolle, endlich ein neues Teammitglied gefunden zu haben. Aber dann merkst Du, dass dafür doch noch ein paar Kunden fehlen. Wie Du jetzt mehr Kunden für neue Mitarbeiter im Friseursalon bekommst erfährst Du von mir hier! Ich gebe Dir eine Schritt für Schritt Anleitung, um an passende Kunden zu kommen.

Vorweg kann ich Dir schon mal eines verraten: Es gibt nicht den einen Knopfdruck, der Dir sofort neue Kunden beschert. Du musst schon ein bisschen Zeit, Arbeit und Hirnschmalz in diese Nummer investieren meine Liebe. Deshalb teile ich dieses Thema auch in mehrere Artikel auf. Denn Du willst ja sicherlich, dass die passenden Kunden kommen und die auch zu Stammkunden werden!?

Damit das funktioniert, musst Du das Alles mit ein bisschen Strategie aufziehen. Mit welcher Strategie Du die perfekten Kunden für deine*n neue*n Mitarbeiter*in bekommst, schauen wir uns jetzt mal an.

Die Strategie zu mehr Kunden für neue Mitarbeiter im Friseursalon

Bei dieser Strategie beziehe ich mich jetzt ausschließlich auf Wege, die frei von kostenpflichtiger Werbung sind. Ich möchte Dir Tipps geben, wie Du organisch (unbezahlt) an mehr Kunden für neue Mitarbeiter im Salon kommen kannst. Hier ein kurzer Überblick, zu den einzelnen Schritten:

  • Erfahre alles über dein neues Teammitglied
  • Lege fest, welche Kunden am besten zu deinem neuen Teammitglied passen
  • Finde heraus, wo sich diese Kunden aufhalten und was sie brauchen
  • Präsentiere dein neues Teammitglied in all seinen Facetten
  • Mach den Kunden ein unwiderstehliches Angebot
  • Sorge dafür, dass die Kunden wiederkommen wollen

Kaffeeklatsch-ButtonDu siehst, es gibt einiges für Dich zu tun Liebes! Keine Sorge, ich begleite Dich in den nächsten Artikeln bei jedem einzelnen Schritt. So kannst Du jeden Punkt nacheinander abarbeiten. Es wird sich absolut lohnen, versprochen! Heute erkläre ich Dir jeden Punkt einmal ganz kurz genauer. Dann bekommst Du eine Übersicht, was die nächste Zeit auf Dich zukommt.

Danach bekommst Du von mir für jeden einzelnen Schritt einen einzelnen Beitrag. Da gehe ich dann mit Dir auf die Details ein und erkläre Dir, was Du machen solltest. Klingt doch nach einem guten Deal, oder!? Freut mich! Dann lass uns direkt starten.

Deine Schritte zu mehr Kunden für neue Mitarbeiter im Friseursalon

Bei einer größeren Farbveränderung brauchen wir mehrere Schritte, um zu dem gewünschten Ergebnis zu kommen. So ist es auch in diesem Fall. Die folgenden Schritte sind alle wichtig, um die passenden Kunden zu bekommen. Lass daher bitte keinen Schritt aus.

Erfahre alles über dein neues Teammitglied

Das ist der erste und wichtigste Schritt. Der ist das absolute Muss, damit das ganze Ding hier funktioniert. Mach den bitte nicht alleine im stillen Kämmerlein. Schnapp Dir deine*n neue*n Mitarbeiter*in und macht diesen Punkt unbedingt gemeinsam. Denn nur dann wird’s auch gut.

Gemeinsam definiert ihr die wichtigsten Fakten zu deinem neuen Teammitglied. Dazu zählen alle fachlichen Vorlieben und besondere Talente. Was macht er/sie besonders gerne und was besonders gut? Ist er/sie ein Experte in Sachen Haarfarben? Liebt er/sie Kurzhaarschnitte oder langes Haar? Oder lockiges Haar?

Wichtig ist ebenfalls die menschliche Seite. Wie tickt dein*e neue*r Mitarbeiter*in? Ist er/sie besonders humorvoll, emphatisch, ruhig? Gibt es spannende Hobbys und Interessen? Wenn Kunde*in und Mitarbeiter*in menschlich gut zusammen passen, ist das immer eine top Voraussetzung. Gemeinsamkeiten stärken die Kundenbindung.

Lege fest, welche Kunden am besten zu deinem neuen Teammitglied passen

Finde auch diesen Punkt zusammen mit deinem neuen Teammitglied heraus. Welche Kunden möchte dein*e neue*r Mitarbeiter*in am liebsten zukünftig im Salon bedienen? Männer oder Frauen? Junge Menschen oder lieber die reifere Generation?

Sind das Kunden die auf auffällige Farben und Schnitte stehen oder eher schlichtes Styling bevorzugen? Wollen diese Kunden immer die aktuellsten Trends oder einen tipgerechten Look? Sind diese Kunden ruhige Charaktere oder eher quirlig und aktiv? Auf welche Art von Menschen hat dein Teammitglied am meisten Lust?

Finde heraus, wo sich diese Kunden aufhalten und was sie brauchen

Sind diese Kunden viel auf Social Media unterwegs? Wenn ja, eher auf Facebook oder Instagram? Vielleicht sogar auf LinkedIn, weil sie eine höhere Position im Job haben? Oder sind es Kunden, die zu Freunden und Familie deiner Stammkunden im Salon zählen könnten? Du musst herausfinden, wo Du sie am besten mit deinem Marketing erreichen kannst.

Außerdem solltest Du einschätzen, was diese Kunden am meisten brauchen könnten. Das kann eine ausführliche Beratung sein oder eine komplette Typveränderung. Sind diesen Kunden besonders moderne Stylings wichtig oder lieber ein alltagstauglicher Look? Eine besonders intensive Haarpflege? Ein perfekt sitzender Haarschnitt?

Biete ihnen dann genau das an, was sie sich wünschen an genau den Orten, an denen sie sich aufhalten. Dafür musst Du wissen wie sie ticken und welche Vorlieben sie haben.

Präsentiere dein neues Teammitglied in all seinen Facetten

Zeig vor allem auf den Social Media Kanälen mehr als nur ein schickes Porträtbild deiner*s neuen Mitarbeiter*in. Mach ein paar Bilder von ihr/ihm in Aktion und „hinter den Kulissen“. Erzähle in deinen einzelnen Beiträgen verschiedene Dinge über sie/ihn.

Sprich von den fachlichen Stärken, von Vorlieben und vom Charakter. Vor allem die menschliche Seite ist für potentielle Neukunden interessant. Denn sie macht sympathisch und baut Vertrauen auf.

Mach den Kunden ein unwiderstehliches Angebot

Überall dort, wo Du dein neues Teammitglied präsentierst, machst Du für die Kunden ein tolles Angebot. Das sollte im Idealfall perfekt zu deren Wünschen und Bedürfnissen passen. Mach daher bitte nicht den Fehler, einfach eine „X% Rabatt auf alle Dienstleistungen bei XY“ Aktion zu starten.

Mit so einem General-Rabatt lockst Du unnötig Schnäppchen-Jäger in deinen Salon. Daher lieber etwas in der Art: „Eine Haaranalyse, mit ausführlicher Pflege-Beratung und X% Rabatt auf Produkte.“ So kannst Du ganz clever eventuell noch deinen Verkauf pushen.

Sorge dafür, dass die Kunden wiederkommen wollen

Jetzt folgt die Kür. Wenn die Kunden in deinem Salon sind, dann muss dein*e neue*r Mitarbeiter*in dafür sorgen, dass sie begeistert sind. Biete ein wirklich schönes Friseur-Erlebnis und lade sie auch direkt zu einem neuen Termin ein. Dazu lässt sich bereits die Beratung nutzen.

Hier kann dein Teammitglied den Kunden Vorschläge machen, was er/sie sich für den nächsten Termin für die Haare vorstellen kann. Eine weitere Möglichkeit wäre auch eine weitere kleine Aktion, für den nächsten Besuch. Beim Kassieren sollte dein*e Mitarbeiterin auch direkt fragen, ob sie gleich den nächsten Termin vereinbaren wollen.

Fazit zu mehr Kunden für neue Mitarbeiter im Friseursalon

Du siehst, wenn Du das ganze Thema mit ein bisschen Strategie und Struktur angehst, dann kann es super funktionieren. So stellst Du sicher, dass neue Mitarbeiter die passenden Kunden bekommen. Diese sind dann deutlich leichter zu Stammkunden zu machen. Das ist es ja schließlich, was das Ziel sein sollte.

Legst Du von Anfang an etwas mehr Hirnschmalz in das Bewerben neuer Mitarbeiter, hast Du langfristig weniger Arbeit damit. Denn je schneller sich ein Kundenstamm für neue Teammitglieder aufbaut, desto weniger lange musst Du intensiv Werbung dafür machen. Umso eher hast Du auch für neue Mitarbeiter*innen eine gute Auslastung.

Hast Du Fragen zu dem Thema an mich? Dann lass es mich gerne wissen und schreib mir eine Nachricht über Instagram oder Facebook. Ich werde mein Bestes geben, Dich bei deinem Salon zu unterstützen. Hinterlasse mir auch gerne einen Kommentar mit Lob, Kritik oder Anregungen. Ich freue mich stets über Feedback!

Küsschen von deiner Komplizin

Christina

Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Christina-Vock-Blog

Hey, ich bin Christina!

Als Saloninhaberin und Expertin für strategisches Online-Marketing, helfe ich Dir dabei endlich glücklich und erfolgreich mit deinem eigenen Friseursalon zu werden.

Für clevere Salon Inhaberinnen

Komplizinnen Kaffeeklatsch

Da bekommst Du den neusten Klatsch und Tratsch von mir geliefert, der Dich und deinen Salon richtig erfolgreich machen kann.

Die beste Basis für Dich, um immer up to date bei den Komplizinnen zu sein! Flattert ganz bequem in dein E-Mail Postfach.

Komplizinnen Facebook Gruppe

Du willst ein Netzwerk aus coolen Mädels, die allesamt daran arbeiten, ihre Salons auf das nächste Level zu bringen?

Dann werde Mitglied in der kostenlosen Facebook Gruppe. Hier bekommst Du alle meine gratis Tipps als Erste! Noch bevor ich sie auf meinem Blog veröffentliche! Cool, oder!?

Scroll to Top